Über uns

MediGuard.org durch iGuard, Inc., einem Unternehmen Quintiles und privat geführt. MediGuard wurde von Experten mit jahrzehntelanger Erfahrung auf dem Gebiet der medizinischen Forschung, Arzneimittelentwicklung und Arzneimittelsicherheit gegründet, um Patienten für die Entscheidungen in Gesundheitsfragen besser zu informieren. Der primäre Zweck von MediGuard ist eine bessere Kommunikation und Forschung über Arzneimittelsicherheit zu fördern und die Mitglieder aktiv an ihren Behandlungen teilhaben zu lassen. Wir bieten stets aktuelle Sicherheitswarnungen/Rückrufmeldungen zusammen mit Feedback und Meinungen anderer MediGuard-Mitglieder und sorgen so dafür, dass die Mitglieder in engem Kontakt mit uns stehen und sie so bei Entscheidungen in Gesundheitsfragen besser informiert sind.

MediGuard unterstützt eine Patienten-Community mit Medikamenten- und Krankheitsprofil, die sowohl für Forschungen zugänglich als auch zur Teilnahme bereit ist. Derzeit sind mehr als 2,6 Millionen Patienten in den USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien und Australien bei MediGuard registriert. Die Community ist daher eine der am schnellsten wachsenden Gesundheitscommunities weltweit.

Wir glauben, dass die Patienten eine bedeutende Rolle bei der Verbesserung der Arzneimittelsicherheit spielen. MediGuard bringt Patienten und Forscher zusammen, was es uns ermöglicht, bessere, schnellere und effizientere Forschungen durchzuführen. Unser Ziel ist es, Daten zu veröffentlichen, welche die Patientenzufriedenheit, die Sicherheit und den Gesundheitszustand in bisher nie da gewesenem Maße verbessern.

Sicher leben. Gesünder leben. Werden Sie Mitglied bei MediGuard.

HINWEIS: Soweit nicht anders angegeben, wurden alle auf dieser Website aufgeführten Informationen vom MediGuard-Pharmazeutenteam entwickelt bzw. aus den Informationen der gesamten Community mit über 2,6 Millionen Teilnehmern errechnet.

Letzte Aktualisierung: 9. Mai 2013